Downloads

Version 9.6 Demo

Mit der Demoversion steuern sie bis zu 4 Weichen und 4 Lokomotiven.
Alle anderen Funktionalitäten entsprechen der Vollversion.
Mit einer gültigen Lizenzdatei ändern Sie die Demoversion in eine Vollversion.
Hier lesen Sie die Änderungen und Erweiterungen.

Diese neue Version funktioniert mit einer Lizenzdatei ab der Version 9.5

Demo 9.6 Projektierung Betrieb Hardware StartAnleitung
von U. Froemmgen



Download Beta Verison 9.5.6



Version 9.5.7 Update

Wenn Sie eine Lizenz für die Version 9.5 haben, dann können Sie die neue Version 9.5.7 ohne neue Lizenz benutzen.
Wenn Sie das Update im gleichen Verzeichnis als eine alte Version installieren, dann werden die vorhandenen Dateien überschrieben.
Übersicht der Verbesserungen, Ergänzungen und Bugfixes in der Version 9.5.7.
Version vom 30.04.2018
9.5.7 17-02-18 - Bahnübergang (Barriere) für Domino'67 und Iltis implementiert 02-03-18 - Symbol für Drehscheibe im Gleisbild implementiert. Die Bedienung erfolgt wie vorher mit dem Drehscheibenfenster. Ein Klick auf das Drehscheibensymbol öffnet das Fenster. 13-03-18 - Bug gelöst: bei eine Programmerweiterung war das Folgen eines Sperrsignals beim Hauptsignal verloren gegangen. Das funktioniert jetzt wieder. 14-03-18 - Bahnübergang: Rückmeldung ob die Schranken geschlossen sind mit Rückmeldekontakte eingebaut, blinken der Tasten bij Domino'67 eingebaut. - Resetfunktion für Rückmelderkontakt über rechte Maustaste. - Bugfix: Schasttenbahnhof: wenn ein langer Zug sich meldet, und er muss laut Einstellung durchfahren, dann wird er nicht durchfahren wenn die Einstellung / Modus "von Hand abfahren" ist. 01-04-18 - BiDiB: Der User kann für jeden Node eine eigene Name eingeben. - Schnelle Loksteuerung: bei den Einstellungen kann eine Lokadresse eingegeben werden. Wird auf der Zentrale eine Lok mit dieser Adresse gesteuert, dann wird damit die Lok die gerade in der schnellen Loksteuerung ausgewählt ist, mit diesem Regler gesteuert. - RailCom: wird eine Lok detektiert, die einen Zug zieht, dann wird die Zugnummer in den Block kopiert, nicht die Loknummer. - Bugfix BiDiB: Rückmeldungen von Weichenverstellungen am Handregler werden jetzt richtig verabreitet. - Ecos: Lokliste wird nicht eingelesen in der Stellwerksversion. Ein beschädigter Lokdatenbank in der Ecos führt dann nicht zu Timeoutprobleme. 29-04-18 - Bearbeiten der Blockdaten im GO Modus möglich, aus dem "Rechtermaustastemenü" (wird in Einstellungen erlaubt) 9.5.4d 26-01-18 - Veröffentlichte Beta Version 9.5.4c 29-12-17 - Einmessen stoppt optional beim Erreichen der Höchstgeschwindigkeit der Lok. - Loks mit Masse = 0 halten jetzt auch richtig im Block. - Anhalten im Block, links - mitte - rechts korrigiert - Selectrix Magnetartikel Bitmaske > 127 möglich 22-01-18 - CS2 Weichen schalten auf der Zentrale folgen: reagiert nur noch auf Einschalten der Spule. - LDT_HSI: Anschluss von 2 Decoder jetzt möglich 9.5.4b 13-12-17 - Bugs in CFL Version gelöst, Erweiterungen für die CFL 9.5.4a 08-12-17 - 2 LDT-HSI ansteuerbar mit USB 1 und USB 2 9.5.4 06-12-17 - Anschalten Bü mit Meldern jetzt Fahrtrichtungabhängig.


Beispiele

Bahnhof aus Digitale Modellbahn Heft 01-2012 - Beispiel

Pendelzug Digitale Modellbahn - Beispiel