Downloads

Version 9.5.4 Demo

Mit der Demoversion steuern sie bis zu 4 Weichen und 4 Lokomotiven.
Alle anderen Funktionalitäten entsprechen der Vollversion.
Mit einer gültigen Lizenzdatei ändern Sie die Demoversion in eine Vollversion.
Hier lesen Sie die Änderungen und Erweiterungen.

ACHTUNG: für dieses Upgrade brauchen Sie eine neue, kostenpflichtige, Lizenzdatei.

Demo 9.5.4 Projektierung Betrieb Hardware StartAnleitung
von U. Froemmgen



Download Beta Verison 9.5.6


Version 9.3 Update

Wenn Sie eine Lizenz für die Version 9.5 haben, dann können Sie die neue Version 9.5.4 ohne neue Lizenz benutzen.
Wenn Sie das Update im gleichen verzeichnis als eine alte Version installieren, dann werden die vorhandenen Dateien überschrieben.
Übersicht der Verbesserungen, Ergänzungen und Bugfixes in der Version 9.5.4.
Version vom 1.12.2017
9.5.4 25-11-17 - Nur Selectrix FCC Zentrale: Folgen von Loks und Weichen auf der Zentrale abschaltbar gemacht, Wenn eingeschaltet werden die erste 10 Rückmeldungen ignoriert. Damit ist das Problem gelöst dass die lok durch Rückmeldung angehalten hat, z.B. beim Kalibrieren. 9.5.3e 31-10-17 - Im Multimonitorumgebung wird ModellStellwerk beim Start über die Monitors großgezogen. - Bug gelöst in der seriellen Kommunikation, der zum Programmabsturz führen konnte nach Beenden der Kommunikation. 11-11-17 - Neue Aktionen: Magnetartikel einschalten und Magnetartikel ausschalten. - Autozug fährt jetzt nach Neustart auch aus einem Stumpfgleis richtig ab. - Neue Symbole für Texte mit Umrandung für Bahnhofsnamen usw. Die Texte werden im Symbol selbst gespeichert, nicht in der Liste mit Texte, und sind damit nicht in Zahl limitiert. Im linken und rechten Symbol werden 2, im mittleren Symbol 4 Zeichen gezeigt. 15-11-17 - Bug beim Einmessen von Selectrix Loks gelöst, nur die erste 15 Fahrstufen wurden eingemessen. - Neue Symbole für Iltis Aussentasten. 9.5.3d 11-10-17 - Bug beim Einmessen gelöst. u.U. wurde der Messvorgang abgebrochen wenn der Melder links oder rechts zu spät einschaltet. 23-10-17 - Bug im Makrocommando route (x, off) gelöst: Fahrstraße wurde nicht aus Liste mit aktiven FS gelöscht 9.5.3c 26-09-17 - Bug beim Beenden gelöst. u.U. konnte es mit mehreren Zentralen dazu kommen, dass Rückmelder im 2L System als ausgeschaltet gespeichert wurden in der Spielstand wodurch Züge verloren gehen. 06-10-17 - Fenster werden beim Wechsel in den GO Modus schneller gezeigt 9.5.3b 12-09-17 - Bug in Macro gelöst, u.U. konnte es zum Acces Violation führen. - Bug beim Auslesen der Selectrix Rückmelder gelöst


Beispiele

Bahnhof aus Digitale Modellbahn Heft 01-2012 - Beispiel

Pendelzug Digitale Modellbahn - Beispiel